NINAS STELLT VOR... zu Karneval

von Nina Senft

Proudly present:

Was ist heutzutage eine Hochzeit ohne Erinnerungsfotos. Dafür bietet sich ein Photobooth an, das ihr bei eurem Fotografen und diversen Anbietern leihen könnt – oder sofern sich in eurem Freundeskreis fotoaffine Menschen befinden, die im Besitz einer Kamera samt Stativ und Auslöser sind, ist auch das hilfreich…

Wie auch immer – ein Photobooth ist ein Garant für witzige Fotos und jede Menge Fun-Faktor! Da in einer Location in der Regel nur wenige Hintergründe für derartige Fotos geeignet sind, biete ich euch meine Photobooth-Rückwand an. Sie verdeckt störende Elemente und das Beste ist: Ihr könnt sie in dem für euch passenden Breiten-Maß ausleihen (1,80m – 4,20m) und passend zu eurer Hochzeit dekorieren; zum Beispiel mit Pompoms, mit Grün, mit Girlanden…eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und einfach aufzubauen ist sie auch!

Doch damit nicht genug. Ich wäre keine echte Rheinländerin und kein ausgewiesener Karnevals-Freak, wenn es nicht auch einen Koffer mit Photobooth-Accessoires zum Ausleihen gäbe. Auch der ist im Februar 10 % günstiger zu mieten.

Also – es lohnt sich – und euch sind sowohl  Gedränge vor der Kamera als auch coole Fotos als Erinnerung garantiert!

Selbstabholer, die im Februar einen Photobooth-Artikel ausleihen, erhalten darauf 10%!

Zurück